Links

RSS-Feed

mairisch Newsletter

Newsletter abonnieren

mairisch bei Facebook

Unsere Bücher in der Presse

In den letzten Tagen und Wochen sind einige schöne Besprechungen unserer Titel erschienen:

Michael Weins' "Delfinarium" wird erfreulicherweise in der allerletzten Ausgabe der GALORE vorgestellt (und gelobt). Aber auch die Besprechungen bei jetzt.de und im Hamburger Abendblatt sind sehr positiv. Wer Lust hat, kann auch die ca. 40-minütige Sendung mit Michael von WDR 1 Live Klubbing nachhören, sehr unterhaltsam - u.a. isst Michael live einen ganzen Apfel, mit Stil/Stiel. Und schließlich haben wir es endlich auch einmal in die Brigitte geschafft.

Andreas Stichmann hat letzte Woche für "Jackie in Silber" ja den Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg bekommen. Die Laudatio von Katja Lange-Müller war nicht nur positiv, sondern auch sehr unterhaltsam - Mitpreisträgerin Felicia Zeller attestierte sie, dass sie "aus Scheiße Bonbons" mache. Und Andreas Stichmann wurde flugs zum "Ritter der Erzählung".

Die lokale Presse ließ sich nicht lumpen:

Rhein-Neckar-Zeitung zur Preisverleihung

Rhein-Neckar-Zeitung mit einem Portrait von Andreas

Stadtmagazin Meier mit einem Interview

Mannheimer Morgen zur Preisverleihung

 

 

Auch bei "pressplay 2" gibt's Erfreuliches: So sind wir zum ersten Mal in der Neuen Zürcher Zeitung besprochen. Und ebenfalls prima ist die Besprechung in der Zeitschrift HÖRBÜCHER.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0