Links

RSS-Feed

mairisch Newsletter

Newsletter abonnieren

mairisch bei Facebook

Hilfe, Freiheit in München - Die nächsten Termine

Seit 2008 laden Florian Thalhofer und Tobias Hülswitt mit ihrem Korsakow Institut für Nonlineare Erzählkultur zur Gesprächsreihe "Hilfe, Freiheit!" in den Münchner Kammerspielen. Inzwischen hat sich die Veranstaltung etabliert, ist immer ausverkauft und auch in der zweiten "Staffel" haben sich die Veranstalter wieder spannende Themen ausgedacht, zu denen die Teilnehmer kontrovers diskutieren.

Im Vorfeld jeder Diskussion werden mindestens einige Laien interviewt. Die Interviews werden in Clips von max. 2 Minuten Länge während der Veranstaltung auf eine Leinwand hinter den Fachleuten projiziert. Diese reagieren auf die Videobeiträge. Das Publikum entscheidet per Laserpointer, wen es als nächstes hören will.

Die nächsten Termine:


Hilfe, Freiheit! #11 - 29.01.2010
Freiheit & Mafia - Die stillen Autonomen dieser Welt: Werte ja, aber anders?
Mit Thomas Hauschild (Sozialethnologe an der Universität Halle und Autor (Ritual und Gewalt) und Petra Reski, Journalistin und Autorin (Mafia. Von Paten, Pizzerien und falschen Priestern).


Hilfe, Freiheit! #12 - 26.02.2010

Freiheit & Energie - Eine Frage unseres Lebensstils?
Mit Max Schön, Unternehmer, Präsident der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME, Aufsichtsrat bei Desertec und Unternehmer und Tadzio Müller, Umweltaktivist und Politologe.


Hilfe, Freiheit! #13 - 16.04.2010

Freiheit & Europa - Wie hohe Mauern braucht das Land?
Mit Dr. Regina Römhild, Kulturanthropologin und Migrationsforscherin, Ludwig-Maximilians-Universität München und Jan Techau, DGAP -Deutsche Gesesllschaft für Auswärtige Politik


Hilfe, Freiheit! #14 - 14.05.2010

Freiheit & Evolution - Führst du noch aus oder programmierst du dich schon selbst?
Mit Prof. Giovanni Maio, Bioethiker an der Universität Freiburg und Autor (Die Natur des Menschen in Neurowissenschaft und Neuroethik, Synthetische Biologie. Eine ethisch-philosophische Analyse) und Prof. Dr. Hans R. Schöler, Direktor am Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin.

 

Ort:

Münchner Kammerspiele | Falckenbergstr. 2 | 80539 München, Germany
Karten unter www.muenchner-kammerspiele.de oder 089.233 966 00

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0